TAP Air Portugal

Aus PASSAGIERRECHTE
Wechseln zu: Navigation, Suche

TAP Air Portugal (kurz TAP) ist diegrößte portugiesische Fluggesellschaft mit Geschäftssitz in Lissabon. TAP ist Flagcarrier von Portugal und Mitglied der größten Luftfahrtallianz Star Alliance. Die Fluggesellschaft befindet sich zur Hälfte in staatlichem Eigentum (Stand 2016).

Geschichte

1945 wurde die Fluggesellschaft Transportes Aéreos Portugueses (kurz TAP) in Lissabon gegründet. Bereits im folgenden Jahr wurde der erste kommerzielle Flug durchgeführt. Im Jahre 1948 trat die TAP der IATA bei. Die Airline und das Streckennetz wurden stetig erweitert und ausgebaut. 1953 begann die Teilprivatisierung der TAP. 1960 war die portugiesische Fluggesellschaft eine der wenigen Airlines aus Europa, die die Destination Rio de Janeiro bediente. 1964 war ein Jahr des ersten Meilensteins: die TAP beförderte mehr als 1 Million Passagiere. 1979 wurde der Name in TAP Air Portugal geändert. Im Jahre 1985 wurde die Tochterfluggesellschaft Air Atlantis gegründet, die hauptsächlich Charterflüge durchführte. In den 1990er Jahren konnte die TAP ihre Flotte erneut vergrößern und ihr Streckennetz ausbauen. 2005 kam es zu einer erneuten Namensänderung und die portugiesische Fluggesellschaft heißt nun TAP Portugal. Im selben Jahr tritt die TAP der Luftfahrtallianz Star Alliance bei. 2015 erfolgte schließlich die Privatisierung der TAP. Ein Jahr später kaufte der Staat Portugal sich die Hälfte der Anteile an der TAP zurück. 2017 wurde die letzte Namensänderung zu TAP Air Portugal rückgängig gemacht.

Konzernübersicht

  • Passagierbeförderung
  • Logistik

Tochtergesellschaften

  • TAP Express
  • Air Atlantis (wurde 1993 aufgelöst)

Drehkreuze

Hauptdrehkreuze:

TAP Air Portugal

TAP AIR PORTUGAL
Anschrift Geschäftssitz TAP Portugal, Aktiengesellschaft nach portugiesischem Recht,

Aeroporto de Lisboa, Edificio 25 8 Andar, 1704-801 Lisbon, PORTUGAL

Webseite TAP
Tel TAP Telefon + +351 21 843 11 00
EMail TAP [mailto: reservas.online@tap.pt reservas.online@tap.pt]
Anschrift in Deutschland TAP Portugal

Direktion Deutschland / Schweiz / Österreich Baseler Straße 48 60329 Frankfurt am Main

Telefon +49 (0) 180 6000 341
IATA-Code: TP
ICAO-Code: TAP
Gründung 1945
Sitz Lissabon, Portugal
Heimatflughafen Lissabon
Vielfliegerprogramm Victoria
Ziele National und International

Zwischenfälle

  • 27. Januar 1948 - Absturz einer Maschine auf einem Trainingsflug bei Lissabon. Alle 3 Insassen kamen ums Leben.
  • 19. November 1977 - missglückte Landung auf dem als schwierig eingestuften Flughafen Madeira. Aufgrund von schlechten Wetterverhältnissen gab es mehrere Landeversuche. Beim dritten Versuch kam die Maschine wegen Aquaplanings nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und stürzte über das Pistenende auf Klippen. 33 der 164 Insassen überlebten das Unglück.

Anwaltsregister

Bei rechtlichen Fragen zu einem konkreten Einzelfall können Sie Rechtsanwälte für Reiserecht und Flugrecht kontaktieren:

Anwälte für Reiserecht
Anwälte für Luftverkehrsrecht
Anwälte für Flugrecht / europäische Fluggastrechte
Anwälte für Gepäckschadensregulierung