Nix-wie-weg.de: Unterschied zwischen den Versionen

Aus PASSAGIERRECHTE
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Leere Seite erstellt)
 
 
Zeile 1: Zeile 1:
 +
Das Unternehmen Nix-wie-weg.de hat seinen Sitz in Parkstein i.d.Opf. Das Unternehmen Nix-wie-weg.de wurde im Jahr 1996 von Nicolas Götz gegründet. Durch Nix-wie-weg.de soll für Jeden der perfekte Urlaub gefunden werden. Die Angebotspalette umfasst Last Minute, Pauschalreisen, Hotels, Flüge und Kreuzfahrten.
  
 +
=Geschichte=
 +
 +
Die erste Version von Nix-wie-weg wurde 1996 durch den Studenten Nicolas Götz entworfen. Am 8. Oktober 1996 ging www.Nix-wie-weg.de dann online. Zunächst wurden die ersten Reiseangebote mühsam Woche für Woche per Hand abgetippt werden. Im März 1997 erfolgte dann die erste Buchung. Es handelte sich dabei um eine Hochzeitsreise. Ab diesem Moment ging es für Nix-wie-weg® stetig bergauf. Da damals jede einzelne Buchung noch per Hand bearbeitet werden musste sind persönliche Betreuung und perfekter Rundum-Service schon immer besonders wichtig.
 +
 +
Im Jahr 2000 wird ein Praktikant zum ersten Mitarbeiter und nach 3 langen Jahren, in denen die Urlaubsangebote noch mit der Hand eingetippt wurden, erschien die extra für Nix-wie-weg programmierte Kundendatenbank.

Aktuelle Version vom 26. Juli 2020, 18:48 Uhr

Das Unternehmen Nix-wie-weg.de hat seinen Sitz in Parkstein i.d.Opf. Das Unternehmen Nix-wie-weg.de wurde im Jahr 1996 von Nicolas Götz gegründet. Durch Nix-wie-weg.de soll für Jeden der perfekte Urlaub gefunden werden. Die Angebotspalette umfasst Last Minute, Pauschalreisen, Hotels, Flüge und Kreuzfahrten.

Geschichte

Die erste Version von Nix-wie-weg wurde 1996 durch den Studenten Nicolas Götz entworfen. Am 8. Oktober 1996 ging www.Nix-wie-weg.de dann online. Zunächst wurden die ersten Reiseangebote mühsam Woche für Woche per Hand abgetippt werden. Im März 1997 erfolgte dann die erste Buchung. Es handelte sich dabei um eine Hochzeitsreise. Ab diesem Moment ging es für Nix-wie-weg® stetig bergauf. Da damals jede einzelne Buchung noch per Hand bearbeitet werden musste sind persönliche Betreuung und perfekter Rundum-Service schon immer besonders wichtig.

Im Jahr 2000 wird ein Praktikant zum ersten Mitarbeiter und nach 3 langen Jahren, in denen die Urlaubsangebote noch mit der Hand eingetippt wurden, erschien die extra für Nix-wie-weg programmierte Kundendatenbank.