Wem gehört Wizz Air?

Aus PASSAGIERRECHTE
Version vom 2. März 2020, 09:35 Uhr von Wikipadmin (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Bei Wizz Air handelt es sich um eine ungarische Billigfluggesellschaft mit Sitz in Budapest. Gegründet wurde die Fluggesellschaft im Juli 2003 von Jozsef…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei Wizz Air handelt es sich um eine ungarische Billigfluggesellschaft mit Sitz in Budapest. Gegründet wurde die Fluggesellschaft im Juli 2003 von Jozsef Varadi. Dieser war vorher der CEO der ungarischen Fluggesellschaft Malev. Gegründet wurde Wizz Air mit Sitz in London. Geleitet wird Wizz Air durch Jozsef Varadi (CEO) und Diederik Pen (COO).