Kann man bei Wizzair Flug stornieren?

Aus PASSAGIERRECHTE
Wechseln zu: Navigation, Suche

Möglichkeiten der Stornierung

Einen bereits gebuchten Flug kann man bei Wizzair sowohl online als auch telefonisch stornieren. Um die Stornierung online vorzunehmen, sollte der Flug online auf der Wizz Air Service Website storniert werden. Wünscht der Fluggast die telefonische Stornierung, sollte dieser sich an das Wizz Air Callcenter wenden. Zu beachten ist jedoch, dass die Bearbeitung bis zu 30 Tage dauern kann.

Kosten der Stornierung

Bei einer Stornierung des Fluges bei Wizzair können auf den Fluggast verschiedene Kosten zukommen, abhängig von dem Zeitraum in dem der Flug storniert wird. Dabei sind vor allem zwei Unterteilungen zu berücksichtigen.

Bis zu zwei Wochen

Bis zu zwei Wochen vor dem Abflug wird bei einer Stornierung des Flugs eine Gebühr in Höhe von 60 Euro fällig.

Innerhalb von zwei Wochen

Bei einer Stornierung des Flugs innerhalb von zwei Wochen beträgt die Gebühr für den Fluggast bei Stornierung 80 Euro. Bei einer Stornierung innerhalb von zwei Wochen vor dem geplanten Reisetermin erhält der Fluggast die Kosten von bereits gebuchten Serviceleistungen nicht zurückerstattet.

Bis zu drei Stunden

Weiterhin ist sogar noch eine Stornierung bis zu drei Stunden vor dem Abflug möglich. Dazu muss der gegenständliche Flug jedoch als „Wizz Flex“ oder mit der Tarifoption „Plus“ gebucht worden sein. In einem solchen Fall erhält der Fluggast den Buchungspreis zurückerstattet. Sobald die Stornierung durch den Fluggast vorgenommen wurde, wird dann auf den Wizz-Account des stornierenden Fluggastes gutgeschrieben. Der Fluggast kann dann 90 Tage lang über diese geleisteten Rückerstattungen auf seinem Konto verfügen und diese für die Buchung von Flügen und Services von Wizz Air verwenden.